Newsletter aus dem Bayerischen Landtag von Bernhard Seidenath, MdL, 7.6.2019

Sehr geehrte Damen und Her­ren,

im Plenum haben wir uns diese Woche dafür einge­set­zt, Veräußerungs­gewinne von Grund­stück­en für den Miet­woh­nungs­bau steuer­lich zu begün­sti­gen. Mit ein­er Anhebung des Übungsleit­er­frei­be­trags und der Ehre­namtspauschale im Steuer­recht wollen wir außer­dem das gesellschaftliche Ehre­namt in Bay­ern stärken.

Mit der Bun­destagsab­ge­ord­neten Katrin Staffler, habe ich Ende let­zter Woche die neue Geschäftsstelle des Bay­erischen Hebam­men Lan­desver­ban­des e.V. in Dachau besucht. Bei einem Kongress in Moskau zum The­ma Trends der glob­alen Migra­tion kon­nte ich als Vertreter der CSU-Land­tags­frak­tion auf Gesund­heit­saspek­te einge­hen. Eine erfreuliche Nachricht für viele Gemein­den und den Land­kreis Dachau war die Mel­dung der Zuschüsse für kom­mu­nale Hochbau­maß­nah­men. Lesen Sie dazu mehr am Ende meines heuti­gen Newslet­ters.

Nun wün­sche ich Ihnen wieder eine gedeih­liche Lek­türe und ein erhol­sames, son­niges Woch­enende.

Ihr

Bern­hard Sei­de­nath