Zahl der Woche: 63.500

Foto: Sashkin | © Fotolia

Foto: Sashkin | © Foto­lia

Der Kita-Aus­bau in Bay­ern geht weit­er voran. Die Staat­sregierung unter­stützt die Kom­munen beim Aus­bau von Betreu­ungsplätzen für Kinder bis zur Ein­schu­lung und erhöht die Zahl der geförderten Plätze auf 63.500. Bay­erns Fam­i­lien­min­is­terin Ker­stin Schrey­er: „Wir schaf­fen maßgeschnei­derte Kindertages­be­treu­ung und unter­stützen die Kom­munen dabei mit Nach­druck. Im Koali­tionsver­trag waren 42.000 Plätze vere­in­bart.“ Mit der Erhöhung auf 63.500 Plätze set­zt Bay­ern Maßstäbe.

Mehr dazu lesen Sie hier.