Zahl der Woche: 118

Foto: Sashkin | © Foto­lia

Die Ausze­ich­nung “Umweltschule in Europa” trägt dazu bei, Umweltwissen und Umwelt­be­wusst­sein schon bei jun­gen Men­schen fest zu ver­ankern. 118 bay­erische Schulen hat Umwelt­min­is­ter Dr. Mar­cel Huber diese Woche damit aus­geze­ich­net. Auch in diesem Jahr waren die Schü­lerin­nen und Schüler wieder richtig kreativ: Sie macht­en Honig, legten bunte Blüh­streifen an, baut­en Nisthil­fen für Vögel und Fle­d­er­mäuse und vieles mehr. Mit­machen kön­nen alle Schulen, die inner­halb eines Schul­jahres zwei Pro­jek­te zu The­men wie biol­o­gis­che Vielfalt, Kli­maschutz oder Nach­haltigkeit durch­führen. Das Bay­erische Umwelt­min­is­teri­um fördert das Pro­gramm mit jährlich rund 54.000 Euro.

Weit­er­lesen