Treffen mit Vertretern des Kolpingwerks Bayern im Bayerischen Landtag

Foto: CSU-Frak­tion

In bewährter Tra­di­tion haben sich diese Woche Kolp­ing-Mit­glieder der CSU-Land­tags­frak­tion und Vertreter des Kolp­ing­w­erks Bay­ern im Bay­erischen Land­tag getrof­fen. The­ma war dieses Mal das vielfältige Ange­bot des Kolp­ing­w­erks, das von Wohnange­boten für junge Men­schen über Jugend­sozialar­beit an Schulen und Ferien­be­treu­ung bis hin zu Pro­jek­ten für Langzeitar­beit­slose reicht. Ein Schw­er­punkt des inten­siv­en Aus­tauschs war der Geset­zen­twurf zur Förderung der Erwach­se­nen­bil­dung, der diese Woche in Erster Lesung im Plenum berat­en wurde.