Programm zur Modernisierung unserer Gaststätten ist auf dem Weg

Foto: kzenon - iStock-Photo

Foto: kzenon — iStock-Pho­to

Die bay­erische Wirtshauskul­tur gehört zu Bay­ern wie die Kirche zum Dorf. Deshalb freuen wir uns, dass das Pro­gramm zur Mod­ernisierung unser­er Gast­stät­ten bald anlaufen kann”, sagt San­dro Kirch­n­er, Vor­sitzen­der des Wirtschaft­sauss­chuss­es im Bay­erischen Land­tag. Min­is­ter­präsi­dent Markus Söder hat­te in sein­er Regierungserk­lärung im April 2018 den Anstoß dazu gegeben. Derzeit sind jährlich 15 Mil­lio­nen Euro im Dop­pel­haushalt vorge­se­hen. Die Gast­stät­ten kön­nen Zuschüsse von bis zu 200.000 Euro zu ihren Sanierungs- und Mod­ernisierungs­maß­nah­men erhal­ten.

Weit­er­lesen