Podiumsdiskussion beim Marburger Bund

Eine Podi­ums­diskus­sion mal wieder in Präsenz – und doch hat sich bei der Ver­anstal­tung des Mar­burg­er Bunds am ver­gan­genen Sam­stag im Ärztehaus in München, an der ich als Vor­sitzen­der des Gesund­heit­sauss­chuss­es teilgenom­men habe, alles um das The­ma „Coro­na“ und darum gedreht, welche Lehren wir in der Gesund­heit­spoli­tik aus der Pan­demie ziehen müssen. Die Kranken­häuser wer­den die notwendi­ge Umstel­lung auf Dig­i­tal­isierung nicht ohne zusät­zliche Förderun­gen schaf­fen. Zudem soll­ten wir ein stärk­eres Augen­merk auf die psy­chosoziale Unter­stützung von Pflegekräften und Ärzten im Kranken­haus leg­en.