Peter Tomaschko ist neuer Vorsitzender der Datenschutzkommission des Bayerischen Landtags

Foto: CSU-Fraktion

Foto: CSU-Frak­tion

Peter Tomaschko ist zum neuen Vor­sitzen­den der Daten­schutzkom­mis­sion des Bay­erischen Land­tags gewählt wor­den. „In Zeit­en der Dig­i­tal­isierung wird das The­ma Daten­schutz immer wichtiger. Natür­lich wollen und müssen wir die vie­len Vorteile, die sich durch die Dig­i­tal­isierung ergeben, nutzen. Gle­ichzeit­ig ist es unsere Auf­gabe, sicherzustellen, dass dies in einem sicheren Rah­men und inner­halb klar­er Regeln geschieht. Das gilt natür­lich auch für den öffentlichen Bere­ich, für den die Daten­schutzkom­mis­sion zuständig ist“, sagt Tomaschko zu sein­er neuen Auf­gabe.

Pressemit­teilung zum The­ma