Parlamentarisches Frühstück mit Unternehmen im Bayerischen Chemiedreieck

Foto: ChemDelta Bavaria

Foto: ChemDelta Bavaria

In dieser Woche hat uns die Ini­tia­tive ChemDelta Bavaria besucht, darunter auch die Unternehmen Wack­er Chemie AG und Linde AG. Wie viele Unternehmen in Bay­ern treibt momen­tan die energiein­ten­sive Chemiebranche die Frage nach ein­er sicheren und wet­tbe­werb­s­fähi­gen Stromver­sorgung um. Als CSU-Frak­tion ste­hen wir zu unser­er heimis­chen Indus­trie und set­zen uns für ihre Zukun­ft am Wirtschafts­stan­dort Bay­ern ein. Das energiepoli­tis­che Dreieck — Ver­sorgungssicher­heit, Bezahlbarkeit und Umwelt­fre­undlichkeit – hat daher für uns ober­ste Pri­or­ität.