Newsletter von Bernhard Seidenath, MdL, 2.10.2020

Sehr geehrte Damen und Her­ren,

der poli­tis­che Betrieb im Land­tag und im Stimmkreis hat nach der Som­mer­pause Fahrt aufgenom­men.

Den Auf­takt in die parteipoli­tis­che Arbeit hat am let­zten Sam­stag, der Virtuelle CSU-Parteitag gemacht. Zum ersten Mal haben cir­ca 800 Delegierte über eine Vielzahl von Anträ­gen virtuell abges­timmt und kon­nten zeit­nah die Ergeb­nisse unter Abgabe des Votums in Prozentzahlen ein­se­hen.

Die parteiüber­greifende Klausur der Mit­glieder des Dachauer Kreistags fand in Bad Gög­ging unter strenger Ein­hal­tung der Coro­na-Hygien­evorschriften statt.

Über weit­ere erfreuliche Ereignisse, die ich zu bericht­en und denen ich beige­wohnt habe, lesen Sie in meinem heuti­gen Newslet­ter.

Nun wün­sche ich Ihnen eine infor­ma­tive und gedeih­liche Lek­türe, ein ruhiges, son­niges Herb­st­woch­enende und grüße Sie her­zlich

Bern­hard Sei­de­nath