Newsletter aus dem Landtag von Bernhard Seidenath, MdL, 18. Mai 2018

Sehr geehrte Damen und Her­ren,

der Bay­erische Land­tag hat diese Woche im Plenum den Geset­zen­twurf zur Änderung des Polizeiauf­gabenge­set­zes ver­ab­schiedet. Ein sicheres Bay­ern hat für uns ober­ste Pri­or­ität. Wir ste­hen zu unser­er Polizei und geben ihr Befug­nisse auf der Höhe der Zeit. Gle­ichzeit­ig nehmen wir die Sor­gen der Bevölkerung sehr ernst und wer­den die Frei­heit­srechte weit­er schützen. Erfreuliche Nachricht­en gab es in dieser Woche auch in finanzieller Hin­sicht: Der Land­kreis Dachau erhält aus dem Kul­tur­fonds knapp 90.000 Euro und für kom­mu­nale Hochbau­maß­nah­men acht Mil­lio­nen Euro. Näheres hierzu lesen Sie in zwei Pressemit­teilun­gen am Ende dieses Newslet­ters.

Von Herzen wün­sche ich Ihnen ein geseg­netes Pfin­gst­fest und grüße Sie mit allen guten Wün­schen her­zlich

Bern­hard Sei­de­nath