Mobilität der Zukunft neu denken – Automobilstandort Bayern sichern

Foto: metamorworks - iStock-Photo

Foto: meta­mor­works — iStock-Pho­to

Bay­ern ist und bleibt Autoland. „Um die Fahrzeug­in­dus­trie und die Arbeit­splätze von tausenden Men­schen in Bay­ern langfristig zu sich­ern, müssen wir unsere tech­nol­o­gis­chen Stärken ausspie­len und die Mobil­ität der Zukun­ft neu denken“, sagt San­dro Kirch­n­er, der Vor­sitzende des Wirtschaft­sauss­chuss­es im Bay­erischen Land­tag. „Damit unsere Auto­mo­bil­her­steller im weltweit­en Wet­tbe­werb beste­hen kön­nen, brauchen wir inno­v­a­tive Konzepte. Das bet­rifft die Entwick­lung alter­na­tiv­er Antriebe eben­so wie das ver­net­zte und autonome Fahren.“

Weit­er­lesen