Mit den Schwarzen eine Fahrt ins Blaue

Her­zliche Ein­ladung zu unseren kosten­losen Bus­touren durch den Land­kreis!

Am Sam­stag, 1.9.2018 laden die CSU-Kan­di­dat­en für den Land­tag, Bern­hard Sei­de­nath und August Haas, und die Kan­di­dat­en für den Bezirk­stag, Josef Med­er­er und Julia Grote, zu drei kosten­losen Bus­touren, unter dem Mot­to „Fahrt mit den Schwarzen ins Blaue“ alle Inter­essierten ganz her­zlich ein. Die Touren führen die Teil­nehmerin­nen und Teil­nehmer an inter­es­sante, geschicht­strächtige und wenig bekan­nte Klein­ode im Land­kreis Dachau. Lassen Sie sich über­raschen.

Alle Touren starten und enden jew­eils am Stadtkeller in Dachau in der Brun­ngarten Straße

  • 1.Tour von 10 – 12:30 Uhr. Die Fahrt führt nach Pfaf­fen­hofen an der Glonn, zum Lam­pl­hof, dort ler­nen wir in einem 20 minütigem Spazier­gang den Ortskern mit Präsen­ta­tion der Dor­fer­neuerungs­maß­nahme und dem Sozialen Woh­nungs­bau, der sich durch das The­ma Bar­ri­ere­frei­heit beson­ders ausze­ich­net, ken­nen. Zurück am Lam­pl­hof erwartet uns eine kleine Erfrischung und Häp­pchen. Weit­er geht es nach Markt Inder­s­dorf zum Chorher­rn-Muse­um. Dort erwarten uns Anton Wagatha, der Vor­sitzende des Heimatvere­ins und Bürg­er­meis­ter Franz Obess­er mit aller­lei Geschicht­en zu diesem Muse­um und den Chorher­ren, die über viele Jahrhun­derte das Dachauer Land geprägt haben. Danach geht es zurück nach Dachau, wo wir zur zweit­en Tour auf­brechen.
  • 2. Tour von 13 – 15 Uhr. Über Ober­roth geht es zur Stal­in­grad­kapelle. Der Vor­sitzende der Sol­dat­en und Reservis­ten-Kam­er­ad­schaft Schwab­hausen, Herr Win­kler, zeigt uns das Klein­od, das auf ein­er Waldlich­tung etwas ver­steckt ste­ht, und wird uns die Geschichte dieser kleinen Kapelle nahe­brin­gen. Weit­er geht die Fahrt nach Haimhausen. Dort wer­den wir gegen 14 Uhr bei der Bründl-Kapelle von Frau Frühauf erwartet. Sie wird über die Chronik, die Namensge­bung und vieles mehr über die kleine Kirche bei Kaf­fee, Kuchen und Erfrischungs­getränken bericht­en.
  • 3. Tour von 15.30 – 17.30 Uhr. In Erd­weg besuchen wir um ca. 15:45 Uhr das Hut­ter­mu­se­um. Die mit Liebe zusam­mengestellte Ausstel­lung wer­den wir mit Ulrike Lau vom Fördervere­in Hut­ter-Heimat­samm­lung e.V. bei ein­er ca. 30 minüti­gen Führung ken­nen­ler­nen. Nach ein­er kleinen Erfrischung geht es weit­er nach Mariabrunn zur Wall­fahrt­skirche, wo uns Dr. Flo­ri­an Bre­itling erwartet und uns die Beson­der­heit­en und his­torischen Begeben­heit­en dieses Ortes näher­bringt. Zurück in Dachau enden dann unsere „Fahrten ins Blaue“.

Die Kan­di­dat­en der CSU, begleit­en die Fahrten und laden Sie her­zlich zu diesen Touren ein – selb­stver­ständlich kön­nen Sie auch mehrere Fahrten mit­machen!
Wir bit­ten um Anmel­dung unter: csu-dachau@t-online.de oder
Tele­fon: 08131 735 520

Wir freuen uns auf Ihre Teil­nahme!

Ihre Dachauer Kan­di­dat­en für die Land­tags- und Bezirk­stagswahl