Landtagspräsidentin Ilse Aigner übergibt Spendenscheck an die Jugendhilfe-Einrichtung “Weitblick e.V.” in Dachau

Land­tagspräsi­dentin Ilse Aign­er war am 30. Sep­tem­ber in Dachau, um die famose Jugend­hil­fe-Ein­rich­tung von “Weit­blick e.V.” (im ehe­ma­li­gen Hotel Auro­ra) zu besuchen. Im Namen der Stern­stun­den des Bay­erischen Rund­funks über­gab sie dabei einen Spenden­scheck in Höhe von 10.000 Euro. Der Ini­tia­tor der Ein­rich­tung, Car­los Benede, begrüßte die Gäste. Siegfried Hofer (Foto), der päd­a­gogis­che Leit­er der Ein­rich­tung, (Foto) brachte die Ein­rich­tung der Präsi­dentin bei einem Rundgang nahe. Ein echt­es Vorzeige­pro­jekt! Mit dabei war unter anderem auch Lan­drat Ste­fan Löwl.