Jüdisches Leben in Bayern – Gestern, heute und morgen

Foto: CSU-Fraktion

Foto: CSU-Frak­tion

Mit Blick auf den inter­na­tion­al zunehmenden Anti­semitismus tauschte sich die Land­tags­frak­tion im Rah­men der Win­terk­lausur in Kloster Seeon mit Dr. h.c. Char­lotte Knobloch, der Präsi­dentin der Israelitis­chen Kul­tus­ge­meinde München und Ober­bay­ern, und Dr. Josef Schus­ter, dem Vor­sitzen­den des Zen­tral­rats der Juden in Deutsch­land, aus. In der hierzu ein­stim­mig beschlosse­nen Res­o­lu­tion „Jüdis­ches Leben in Bay­ern – gestern, heute und mor­gen“ unter­strichen die Abge­ord­neten die Brisanz des The­mas und beschlossen umfassende Maß­nah­men gegen Anti­semitismus und Juden­feindlichkeit.

Zur Res­o­lu­tion