Im Podcastgespräch: Christian Doleschal zur Heldenbörse der JU

Foto: Christian Doleschal

Foto: Chris­t­ian Doleschal

Bei der von der JU Deutsch­land gegrün­de­ten Einkaufs- und Masken­börse “Einkauf­shelden” geht es darum, ältere und chro­nisch kranke Men­schen bei ihren täglichen Einkäufen und Erledi­gun­gen zu unter­stützen. So will man dazu beitra­gen, die Ansteck­ungs­ge­fahr für die Risiko­gruppe zu ver­ringern und die Virusaus­bre­itung zu ver­langsamen. Seit Mitte März kön­nen sich Helfer und Hil­fe­suchende auf die-einkaufshelden.de reg­istri­eren.

Es macht mich stolz und glück­lich, dass sich in der Krise soviele junge Men­schen ehre­namtlich engagieren“, sagt der Chef der JU Bay­ern , Chris­t­ian Doleschal in unserem Pod­cast-Inter­view.

Das Inter­view mit Chris­t­ian Doleschal find­en Sie ab Minute 16:41 in unserem Pod­cast.