Haushaltsausschuss macht Weg für Bauprojekte frei

Foto: suju-foto | @ Pixabay

Foto: suju-foto | @ Pix­abay

Der Haushalt­sauss­chuss unter dem Vor­sitzen­den Josef Zellmeier macht erneut den Weg für einige Baupro­jek­te des Freis­taats Bay­ern frei. Im Mit­telpunkt ste­ht vor allem der Neubau eines Pfer­destalls für das tra­di­tion­sre­iche Lehr‑, Ver­suchs- und Fachzen­trum Schwaiganger. Das Pro­jekt ist Teil des Konzepts Schwaiganger als alleiniges staatlich­es Bil­dungszen­trum für Pfer­de­hal­tung und Reit­en. In Schwaiganger wer­den seit mehr als 1.000 Jahre Pferde gehal­ten, seit 1920 gehört es dem Freis­taat Bay­ern. Mit der Genehmi­gung des Haushalt­sauss­chuss­es kön­nen die Bauaufträge rasch vergeben wer­den.