Fraktionsinitiativen für den Nachtragshaushalt 2019/2020 vorgestellt

Foto: CSU-Fraktion

Foto: CSU-Frak­tion

Die CSU-Frak­tion im Bay­erischen Land­tag hat in ein­er Pressekon­ferenz mit dem Koali­tion­spart­ner FREIE WÄHLER die gemein­samen Frak­tion­sini­tia­tiv­en für den Nach­tragshaushalt 2019/2020 vorgestellt. Das Gesamtvol­u­men der Maß­nah­men und geförderten Pro­jek­te beläuft sich dabei auf 40 Mil­lio­nen Euro. Schw­er­punk­te set­zt die CSU-Frak­tion in den Bere­ichen Wis­senschaft (13 Mil­lio­nen) und Land­wirtschaft (7,8 Mil­lio­nen).

Mehr zum The­ma

Eine Über­sicht der Frak­tion­sini­tia­tiv­en im Nach­tragshaushalt 2019 / 2020 find­en Sie hier.