Expertenanhörung zur Versorgungssicherheit bei Medikamenten

Foto: Foto Video Sessner GmbH / Andreas Köhler

Foto: Foto Video Sess­ner GmbH / Andreas Köh­ler

Um zu ver­hin­dern, dass Antibi­oti­ka, aber auch andere Medika­mente, wie beispiel­sweise Narkosemit­tel, zur Neige gehen, set­zen wir uns schon seit Län­gerem dafür ein, die Medika­menten­pro­duk­tion wieder ins europäis­che Inland zu holen. Doch das ist nur ein­er von vie­len wichti­gen Schrit­ten, um Lief­er­eng­pässe zu ver­mei­den, wie sich diese Woche bei der Exper­te­nan­hörung zur Ver­sorgungssicher­heit bei Medika­menten gezeigt hat.

State­ment von Bern­hard Sei­de­nath im Video.