Doppelhaushalt 2019/2020: Innere Sicherheit

Foto: Chalabala - istockphoto.com

Foto: Cha­l­a­bala — istockphoto.com

6 Mil­liar­den Euro für die Innere Sicher­heit, 1000 neue Stellen für die Polizei in den Jahren 2019 und 2020, 70 neue Stellen an den Lan­drat­sämtern und 37 neue Stellen an Feuer­wehrschulen. Das sind die Eck­punk­te im Dop­pel­haushalt 2019/2020. „Unsere Gesam­taus­gaben für die innere Sicher­heit wer­den wir im Jahr 2019 um 191,2 Mil­lio­nen Euro erhöhen. 2020 steigen sie um weit­ere 23,7 Mil­lio­nen Euro an! Ein kraftvolles Zeichen, dass wir nicht nur über Innere Sicher­heit reden, son­dern auch Tat­en fol­gen lassen“, sagen Man­fred Länd­ner, der stel­lvertre­tende Vor­sitzende des Auss­chuss­es für Kom­mu­nale Fra­gen, Innere Sicher­heit und Sport, und Frak­tion­skol­lege Stef­fen Vogel.

Weit­er­lesen