Die Zahl der Woche: 1,5 Millionen

Foto: pixel dreams | © iStock

Foto: pix­el dreams | © iStock

Die bay­erische Test­strate­gie im Kampf gegen das Coro­na-Virus erweist sich bish­er als sehr erfol­gre­ich: Die Zahl der durch­schnit­tlichen Tes­tun­gen kon­nte seit Mai um über 77 Prozent gesteigert wer­den, die täglichen Testka­paz­itäten der PCR-Abstrichunter­suchun­gen im gle­ichen Zeitraum um 24 Prozent. Ins­ge­samt wur­den seit den ersten fest­gestell­ten SARS-CoV-2-Infek­tio­nen Ende Jan­u­ar fast 1,5 Mil­lio­nen Proben im Freis­taat unter­sucht.