CSU-Fraktion wählt Vorsitzende der Arbeitskreise

Grafik: Hol­ger Prawitt

Die Abge­ord­neten der CSU-Frak­tion im Bay­erischen Land­tag haben die Vor­sitzen­den der ins­ge­samt 14 Arbeit­skreise gewählt. Für den The­menkom­plex Wohnen, Bau und Verkehr gibt es kün­ftig einen eige­nen Arbeit­skreis. „Wir gehen mit Kreativ­ität an die Arbeit und wer­den wieder Impuls­ge­ber sein für die Bay­erische Staat­sregierung. Die Leit­er der Arbeit­skreise wer­den dabei auch wichtige Ansprech­part­ner für die bay­erischen Organ­i­sa­tio­nen und Ver­bände sein”, so Kreuzer zur Wahl der AK-Vor­sitzen­den.

Zur Über­sicht