CSU-Fraktion ermöglicht Polizeizulagen bei Abschiebeflügen

Foto: cocoparisienne | @ Pixabay

Foto: coco­parisi­enne | @ Pix­abay

Der Land­tag hat auf Ini­tia­tive der CSU die Grund­lage für die neue Zulage bei der Lan­despolizei geschaf­fen. Damit erhal­ten Polizis­ten eine Rück­führungszu­lage von 70 Euro für jeden innereu­ropäis­chen Abschiebe­flug und je 100 Euro pro Flug ins außereu­ropäis­che Aus­land. “Wir hal­ten Wort! Polizeibeamte bekom­men endlich die ver­di­ente Zulage bei Abschiebungs­flü­gen. Der Ein­satz als ‚Per­so­n­en­be­gleit­er Luft‘ geht schließlich an die psy­chis­che und physis­che Sub­stanz unser­er engagierten Beamten“, sagt Alfred Grob, der polizeipoli­tis­che Sprech­er der CSU-Frak­tion im Bay­erischen Land­tag.

Pressemit­teilung zum The­ma