AK Gesundheit befasst sich mit Pädiatrien in Bayern

Foto: CSU-Fraktion

Foto: CSU-Frak­tion

Mit der Ver­sorgung von Kindern und Jugendlichen in den bay­erischen Kinder­sta­tio­nen und ‑kliniken hat sich der Arbeit­skreis Gesund­heit und Pflege zusam­men mit exter­nen Experten in sein­er jüng­sten Arbeit­skreis­sitzung befasst. AK-Vor­sitzen­der Bern­hard Sei­de­nath unter­strich: „Die Gesund­heit unser­er Kinder und Jugendlichen liegt uns am Herzen. Hier brauchen wir spezial­isierte Ver­sorgungsange­bote, die wir mit den Pädi­a­trien in Bay­ern haben. Sie benöti­gen unsere Aufmerk­samkeit und Unter­stützung unter anderem auch durch Recht­sän­derun­gen auf Bun­de­sebene bei den so genan­nten DRGs. Kinder sind unsere Zukun­ft und Gesund­heit ist das Wichtig­ste“.

Mehr zum The­ma